Linux System Engineer (m/w)

Verstärken Sie unseres Teams in Bern als Linux System Engineer (m/w) mit Schwerpunkt DevOps?

Ihre Aufgaben

  • Konzeptionieren, Aufbau und Betrieb der Cloud Infrastruktur
  • Wartung und Betreuung von Linux-Umgebungen
  • Überwachung der Server- und Netzwerkinfrastruktur
  • Selbständige Abwicklung von Kundenprojekten

Unsere Anforderungen

  • Informatiker/In EFZ Fachrichtung Systemtechnik, Informatik Ingenieur/In ETH/FH/HTL oder Informatiker/In (BSc, MSc)
  • Fundierte Linux Kenntnisse mit ausgewiesener Berufserfahrung vorzugsweise mit Red Hat Enterprise Linux (CentOS) Debian oder Gentoo
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Motivation und Bereitschaft, sich in neue Gebiete einzuarbeiten und überdurchschnittliche Leistungen zu erbringen
  • Bereitschaft für Einsätze ausserhalb der normalen Arbeitszeiten (Pikett)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Teamplayer!

Von Vorteil

  • Erfahrung mit Virtualisierung (OpenStack)
  • Erfahrung mit JBoss/WildFly
  • Kenntnisse einer Script Sprache wie Perl, PHP, Python und/oder Ruby
  • Berufliches Beziehungsnetz

Sie kennen zudem folgende Stichwörter und haben bereits erste Erfahrungen damit gesammelt:

  • Puppet, Zabbix, PowerDNS, KVM, Apache, Nginx, MySQL, PostgreSQL, iptables, OpenLDAP, Ceph, GlusterFS, HAProxy, ...

Was wir Ihnen bieten

  • Free coffee
  • Vielseitiger Job mit viel Potential und der Möglichkeit der Mitgestaltung
  • Flexible Arbeitszeiten und gute Sozialleistungen
  • Gelebter Open Source Gedanke und Einsatz neuster Technologien
  • Anstellungsgrad: 80-100%
  • Arbeitsort: Bern und/oder Homeoffice

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen, Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und dem nächstmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an Michael Eichenberger.

stepping stone GmbH

Seit 2004 bietet die stepping stone GmbH ihren Kunden persönliche Beratung in den Bereichen Engineering und Automatisierung von IT-Dienstleistungen mit einem Schwerpunkt auf Open-Source basierten Lösungen an.

Unsere eigene Schweizer Cloud erlaubt den Betrieb von individuellen Lösungen, zusammengestellt aus modularen, standardisierten Komponenten.